Winterkurs aus Oesede besucht die EZG

 

Am Montag, den 26.11.2018, wurde unser Unternehmen von rund 30 jungen Landwirten/innen des Winterkurses aus Oesede besucht. Nach einer kurzen Vorstellung unseres Unternehmens erläuterte Geschäftsführer Bernd Terhalle wesentliche Aspekte der Ferkel- und Schweinevermarktung. Hierbei ging er auch auf die Strukturen und Philosophien der Schlachttiervermarktung unserer EZG ein. Abschließend appellierte er an die angehenden Betriebsleiter/innen sich zukünftig auch Freiräume für das Privatleben zu schaffen und sich ehrenamtlich in die oft dörfliche Gemeinschaft einzubringen.


Im Anschluss folgte ein kurzer Betriebsrundgang über das Gelände der EZG, bei dem besonders die Abläufe der Reinigung und Desinfektion der Lebendviehtransporter im Vordergrund stand.


Das Team der EZG Hümmling wünscht dem Winterkurs noch eine spannende, lehrreiche Zeit und bedankt sich für das Interesse an unserem Unternehmen.