EZG-Team beim Mitternachtsturnier

 

Nach einigen Jahren der Abstinenz hat ein bunt gemischtes Team aus Mitarbeitern der EZG Hümmling wieder am Mitternachtsturnier in Lorup teilgenommen. Neben lockeren Passübungen und leichten Läufen zählte selbstverständlich auch das erste Bier des Abends zum Aufwärmen der Spieler, sodass hochmotiviert in das Turnier gestartet werden konnte. Mit zwei Siegen aus vier Spielen konnten zwar Erfolge gefeiert werden, doch wurde die nächste Runde leider nicht erreicht. An der guten Stimmung im Team konnte das Ausscheiden allerdings nichts ändern, weshalb der weitere Verlauf des Abends durchaus unterhaltsam gestaltet wurde – das Team der EZG freut sich auf einen weiteren Anlauf im Jahr 2019!